die fettesten Gabeln 2000

On Sport Strata S7

Nach der erfolgreichen Stratos MX6 kam die Strata S7, die durch mehr Federweg (190mm) jetzt richtig downhilltauglich ist, aber noch eine gute Figur an Hardcore-Freeridern macht.
Kurz: Robust wie alle OnSport bzw. Stratos Gabeln, Druck-und Zugstufe einstellbar, wahlweise mit 20mm Steckachse oder für Schnellspanner, 90° Lenkeinschlag, 3" Reifen-kompatibel und sehr schön!
AfroBike


Peak Carbon-Pro UD-DH

So, einen möglichen Hammer für 2002 präsentiert Peak mit der Carbon-Pro UD-DH. Nachdem André mit seinem Peak dämpfer ziemlich zufrieden war, schaut er sich momentan nach dieser dollen Gabel um. Die Features hören sich schon ganz nett an:
200mm Federweg, 40mm Standrohrdurchmesser, 20mm Steckachse (Schnellspanner und verschraubt!!!)und edle Carbonverkleidung. Dass so ein Carbonbomber teuer ist, ist ja eigentlich klar, das teil kostet auch zweitausend euro, ok, war ein Witz, der Preis ist nämlich das Beste: nur 945EURO!!! Da bleibt einem nur übrich, sich mal beiAfroBikeüber die Lieferzeit zu informieren.... und einen Testbericht, womöglich im MountainBikeRider, abzuwarten.


ACT Trojana Trail DH

Die momentan ausgereifteste Gabel (sogar der Eberminator Konstrukteur lobt die Gabel) kommt von ACT, der Hardcore-Marke aus good old Germany. Der Federweg ist von 150-210mm einstellbar. Toll is, dass man diesen in 15mm Schritten einstellen kann.
Die Einstellmöglichkeiten sind recht umfangreich: Druckstufe, Zugstufe, Vorspannung, Luftdruck und Ölviskosität....also optimal auch für Spiel-Freaks. Außerdem gibt's einen pneumatischen Durchschlagschutz, der auch einstellbar ist. Und für Wartungsarmut sorgt der Schmiernippel. Natürlich könnt ihr auch an dieser Gabel 3" Gummis fahrn. Das Gewicht dieses technischen Wunderwerkes liegt bei ca. 3,5kg, was angesichts der superschweren Motocross-Shockboots und der Technik noch akzeptiert wird. Preislich ist die Gabel mit 3200 DM schon teuer, vergleicht man Preis/Leistung allerdings mit der 3000DM-Klasse von RockShox (boxxer) und WhiteBrothers (DH3), dann sind die paar Mücken mehr auch noch ok. Dazu gibt's dann auch einen etwas besseren bzw. schnelleren Service als bei den Amis. Mehr Infos, auch zu den verdammt guten Firestarter-Rahmen, bekommt ihr unter


mehr Gabeln